Schließen
Pflichttext

Magnesium Verla® N Dragées/ -N Konzentrat/ -Brausetabletten

Wirkstoffe: -N Dragées: Magnesiumcitrat, Magnesiumbis(hydrogen-L-glutamat); -N Konzentrat, -Brausetabletten: Magnesiumbis(hydrogenaspartat). Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesiummangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: -N Dragées: enth. Sucrose (Zucker) u. Glucose (entspr. ca. 0,01 BE); -N Konzentrat: enth. Sucrose (Zucker) (entspr. ca. 0,25 BE) u. Lactose (im Aroma); -Brausetabletten: enth. Sorbitol und Natriumverbindungen.  

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand: Dezember 2016

Magnesium Verla® purKaps

pures Magnesium - Magnesium Verla purKaps
Magnesium Verla® purKaps

Für alle, die Magnesium in möglichst reiner Form einnehmen möchten

Magnesium Verla® purKaps ist die ideale Nahrungsergänzung für alle, die mit Allergien und Unverträglichkeiten zu kämpfen haben. Die rein pflanzlichen Cellulose-Kapseln sind frei von Farbstoffen, Geschmackstoffen und Süßungsmitteln. Sie enthalten im Gegensatz zu vielen anderen Kapseln keine Gelatine oder andere tierische Bestandteile und sind deshalb für Vegetarier bzw. Veganer bestens geeignet.

Produktbeschreibung / Produktmerkmale

  • vegane Cellulose-Kapseln mit 150 mg Magnesium
  • mit organischem Magnesiumcitrat, das der Körper gut aufnehmen kann
  • empfohlen werden 1-2 Kapseln täglich
  • ohne Gelatine
  • ohne Farbstoffe, Geschmacksstoffe, Süßungsmittel
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • glutenfrei und ohne Lactose
  • zuckerfrei

Packungsgrößen

  • 60 Kapseln (PZN: PZN 11130160)


Nur in Apotheken erhältlich (PZN = Pharmazentralnummer)

Zutaten

Magnesiumcitrat (88 %), Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (11 %), Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren.

Verzehrempfehlungen

  • Die Kapseln mit Flüssigkeit einnehmen.
  • 1 bis 2 Kapseln pro Tag zur täglichen Nahrungsergänzung.
  • Alternativ können die Kapseln auch geöffnet werden und das Magnesiumcitrat z.B. in Müsli, Joghurt, Kompott oder Getränke eingerührt werden.