Schließen
Pflichttext

Magnesium Verla® N Dragées/ -N Konzentrat/ -Brausetabletten

Wirkstoffe: -N Dragées: Magnesiumcitrat, Magnesiumbis(hydrogen-L-glutamat); -N Konzentrat, -Brausetabletten: Magnesiumbis(hydrogenaspartat). Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesiummangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: -N Dragées: enth. Sucrose (Zucker) u. Glucose (entspr. ca. 0,01 BE); -N Konzentrat: enth. Sucrose (Zucker) (entspr. ca. 0,25 BE) u. Lactose (im Aroma); -Brausetabletten: enth. Sorbitol und Natriumverbindungen.  

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand: Dezember 2016

Magnesium Verla® 400

Magnesium Verla® 400 zur Nahrungsergänzung
Magnesium Verla® 400

Die 1 x täglich Kapsel

Magnesium Verla® 400 enthält eine hochdosierte Magnesiumkombination. Mit 400 mg Magnesium pro Kapsel ist Magnesium Verla® 400 besonders geeignet für Personen mit einem erhöhten Magnesiumbedarf wie beispielsweise Sportler, Schwangere oder gestresste Personen. Die Kapseln sind außerdem ideal für Personen, die nur einmal am Tag an die Magnesiumeinnahme denken möchten und eine geschmacksneutrale Einnahme von Magnesium bevorzugen. Dank eines komplexen Herstellungsverfahrens werden die Kapsel auf pflanzlicher Cellulosebasis mit der höchstmöglichen Menge an Magnesiumcitrat gefüllt.

Produktbeschreibung / Produktmerkmale

• hochdosierte Magnesiumkombination
• hoher Anteil an Magnesiumcitrat
• Einnahme nur 1 x täglich
• Kapsel auf Cellulosebasis, daher ohne Gelatine
• ohne Süßstoffe und Zucker
• glutenfrei und ohne Lactose
• für Vegetarier und Veganer geeignet

Packungsgröße

• 60 Kapseln (PZN: 13984512)

Nur in Apotheken erhältlich (PZN = Pharmazentralnummer)

Zutaten

Magnesiumcitrat (45 %), Magnesiumoxid (45 %), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Farbstoff Eisenoxide und Eisenhydroxide.

Verzehrsempfehlung


  • Die Kapseln mit Flüssigkeit einnehmen.
  • 1 Kapsel pro Tag zur täglichen Nahrungsergänzung.
  • Alternativ können die Kapseln auch geöffnet werden und der Inhalt z. B. in Müsli, Joghurt, Kompott oder Getränke eingerührt werden. Bitte den Kapselinhalt nicht direkt auf die Zunge geben, da Magnesiumcitrat eine unangenehme Wärmeentwicklung im Mund zur Folge hat.
  • Nicht für Kinder unter 4 Jahren geeignet.