Schließen
Pflichttext

Magnesium Verla® N Dragées/ -N Konzentrat/ -Brausetabletten

Wirkstoffe: -N Dragées: Magnesiumcitrat, Magnesiumbis(hydrogen-L-glutamat); -N Konzentrat, -Brausetabletten: Magnesiumbis(hydrogenaspartat). Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesiummangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: -N Dragées: enth. Sucrose (Zucker) u. Glucose (entspr. ca. 0,01 BE); -N Konzentrat: enth. Sucrose (Zucker) (entspr. ca. 0,25 BE) u. Lactose (im Aroma); -Brausetabletten: enth. Sorbitol und Natriumverbindungen.  

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand: Dezember 2016

Aktuelles

4 Saisons war der Löwenhelm in den Farben blau und gelb das Markenzeichen für den sympatischen Skirennläufer auf Garmisch-Partenkirchen.

Wir sagen: "Danke Felix!". Bei seinen Erfolgen und seinem geglückten Comeback in diesem Winter hat er auch die Bilder von Magnesium Verla® in die Welt hinaus getragen. . Magnesium und Sport gehören einfach zusammen. Wer könnte das - auch in Zukunft - also besser transportieren als Felix Neureuther.

Verla-Pharm ist vor allem durch die breite Magnesium Verla®-Palette in der Apotheke bekannt. Der Marktführer in diesem Segment steht mit der Marke Xenofit  (erhältlich u.a. im Fachhandel) und viel Mineralstoffkompetenz aber auch für hochwertige Sporternährung.

Felix Neureuther ist ein deutscher Skirennläufer aus Garmisch-Partenkirchen. Der Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther war während seiner Karriere auf die Disziplinen Slalom und Riesenslalom spezialisiert.

www.felix-neureuther.de

 

Mehr Infos und Bilder zu Felix Neureuther und Magnesium Verla® gibt es hier: Felix Neureuther und Magnesium Verla®.