Schließen
Pflichttext

Magnesium Verla® N Dragées/ -N Konzentrat/ -Brausetabletten

Wirkstoffe: -N Dragées: Magnesiumcitrat, Magnesiumbis(hydrogen-L-glutamat); -N Konzentrat, -Brausetabletten: Magnesiumbis(hydrogenaspartat). Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesiummangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: -N Dragées: enth. Sucrose (Zucker) u. Glucose (entspr. ca. 0,01 BE); -N Konzentrat: enth. Sucrose (Zucker) (entspr. ca. 0,25 BE) u. Lactose (im Aroma); -Brausetabletten: enth. Sorbitol und Natriumverbindungen.  

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand: Dezember 2016

Aktuelles

Immer oben auf mit dem blau-gelben Löwen-Helm von Verla Pharm. Nach dem Gewinn der Bronze-Medaille in St. Moritz setzte Felix Neureuther noch einmal zwei 2. Plätze beim Weltcup-Finale in Aspen oben drauf und beendet die Saison 2016/2017 als fünfter im Gesamtweltcup.

Verla-Pharm ist vor allem durch die breite Magnesium Verla®-Palette in der Apotheke bekannt. Der Marktführer in diesem Segment steht mit der Marke Xenofit  (erhältlich u.a. im Fachhandel) und viel Mineralstoffkompetenz aber auch für hochwertige Sporternährung.

Neben viel Talent von Felix's Seite also das ideale Power-Duo für sportliche Erfolge.

Felix Neureuther ist ein deutscher Skirennläufer aus Garmisch-Partenkirchen. Der Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther ist auf die Disziplinen Slalom und Riesenslalom spezialisiert.

www.felix-neureuther.de

 

Mehr Infos und Bilder zu Felix Neureuther und Magnesium Verla® gibt es hier: Felix Neureuther und Magnesium Verla®.